Selbstführung entwickeln

Selbstführung entwickeln

Mein Advertorial im Fuldaer Wirtschaftsmagazin der IHK,Februar 2020 Meist erkennen Menschen oft erst in Führungspositionen, dass ihnen Self-Leadership fehlt.     Mitten im operativen Leben gilt es, Leistung zu erbringen – dabei bleibt selten Raum für Persönlichkeitsentwicklung. Führungsverantwortliche müssen funktionieren, oft schwerwiegende Entscheidungen treffen, ohne auf diese Verantwortung systematisch und gut vorbereitet zu sein.

Weiterlesen…

Neuer Podcast Nr. 11 – Was ist eigentlich „New Work“?

Modern Work

New Work ist ein Begriff, der immer wieder mal in Management-Magazinen und Wirtschafts-Blogs zu lesen ist. Er definiert eine Arbeitswelt, die geprägt ist von Flexibilität, Standortunabhängigkeit, Mitgestaltung und Sinnhaftigkeit. New Work hat vor allem Auswirkungen auf Führungsstile in Unternehmen.  Was Ortrud Tornow von „New Work“ hält und wie gravierend dieses Thema unsere Wissensgesellschaft und Arbeitswelt verändert, ist Inhalt dieses Podcast.  

Weiterlesen…

Neuer Podcast Nr. 10 – Was ist die VUCA-Welt?

Vuca-Welt

VUCA ist ein Akronym, das sich auf „volatility“ („Volatilität“ oder Flüchtigkeit), „uncertainty“ („Unsicherheit“), „complexity“ („Komplexität“) und „ambiguity“ („Mehrdeutigkeit“) bezieht. Damit werden vermeintliche Merkmale der modernen Arbeitswelt beschrieben.  Wie Ortrud Tornow die VUCA-Welt versteht, wie Unternehmen damit umgehen, und was Sie Führungskräften empfiehlt, erklärt sie in diesem Podcast.  

Weiterlesen…

Kooperation mit der Richard-Müller-Schule Fulda

Kooperation mit der Richard-Müller-Schule Fulda

Coachings für Berufsschülerinnen und Berufsschüler Mit Frau Hümmler-Hille, Direktorin der beruflichen Richard-Müller-Schule in Fulda, habe ich eine Kooperation vereinbart. Ich unterstützte künftig Schülerinnen und Schüler in Ihrer Entwicklung in den Bereichen Persönlichkeit und Selbstmanagement. Lesen Sie dazu den Artikel, der am 1. Juni in der Fuldaer Zeitung veröffentlicht wurde.       

Weiterlesen…