Workshop „Die Führungskraft als Lerncoach“ – Teil III

Wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter erfolgreich fördern

Unsere Arbeitswelt befindet sich, u.a. aufgrund von Digitalisierung und Globalisierung, im stetigen Wandel. Für Organisationen und Mitarbeiter werden so Innovationsfähigkeit und Lernen zu elementaren Wettbewerbsfaktoren.

Lernen und das Verständnis von Personalentwicklung verändern sich aktuell signifikant. Beides wird zunehmend arbeitsorientiert („Workplace learning“), informell und von den Mitarbeitern selbstgesteuert („Employee-led-learning“. Lernen in diesem Kontext der Selbstverantwortung erfordert zum einen ein hohes Maß an Lernkompetenzen bei den Mitarbeitern, zum anderen  auch insgesamt ein neues Rollenverständnis aller Beteiligten – Mitarbeiter, Führungskräfte und Personalentwicklung.

Der dritte Termin dieser Workshopreihe soll Ihnen als Führungskraft Ideen an die Hand geben, wie Sie zum Lerncoach werden.

Termin: 22.11.2018

Fit für neue Herausforderungen – Führungskräftetraining (Winter 18/19)

„Meine neue Rolle als Führungskraft“ – Nicht weitermachen – sondern andersmachen

Gute Ergebnisse im Betrieb sind immer Ausdruck gelungener Führungsbeziehungen.
Wieviel und welche Art von Führung ist heute am effektivsten?

In dieser Seminarreihe erarbeiten Sie für sich, in fünf aufeinander aufbauenden Modulen, Ihre ganz persönliche und passende Führungspersönlichkeit.
Im kollegialen Austausch mit den anderen Teilnehmern – und durch praxisnahen Input der Trainerin – reflektieren, analysieren und probieren Sie Möglichkeiten und Erfahrungen für Ihre Führungspraxis.

Es geht u. a. um die Gestaltung von stabilen Beziehungen, gestalten und implementieren von zeitgemäßen Strukturen, Systemen und Informationsflüsse mit dem Ziel, wert schöpfend und zielgerichtet zu agieren.

Start im 20. November 2018

 

Selbstwirksamkeit

Wie Sie wirksamer in Ihrem Handeln werden

Selbstwirksamkeit ist die individuelle, unterschiedlich ausgeprägte Überzeugung, dass man in einer bestimmten Situation die angemessene Leistung erbringen kann

Es geht bei diesem Seminar darum, herauszufinden, wie viel Sie sich zutrauen und was Sie sich trauen in Bezug auf Ihre Wirkung auf andere Menschen in allen Lebenslagen. Sie erhalten Strategien an die Hand, wie Sie Ihre Selbstwirksamkeit steigern und festigen können.

 

Termin: nach Absprache

Projektmanagement

Die besten Tools des Projektmanagements – vom Projektstart bis zum Abschluss

Praxisnah – prägnant – sofort umsetzbar

Projektarbeit gehört in vielen Unternehmen bereits zum Alltag. Gerade bei komplexen Aufgabenstellungen, die unter Berücksichtigung genau definierter Zeit- und Kostenrahmen zu bearbeiten sind, haben sich Projektmanagement-Techniken auf breiter Basis durchgesetzt.

Diese Aufgaben und Projekte sind durch interdisziplinäre Arbeitsmethoden gekennzeichnet. Durch eine zielbewusste Umsetzung und professionelle Zusammenarbeit im Projektteam lassen sich Ergebnisse herbeiführen, die die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht langfristig sichern.

In diesem Seminar wird ein gesamter Projektzyklus simuliert. Hier bietet sich die Möglichkeit für zukünftige Teams, gemeinsam ein bevorstehendes Projekt zu erarbeiten.

Das Aufspüren und die Analyse von möglichen Schwierigkeiten stehen dabei im Vordergrund. Das Training bekommt so den Charakter eines Pilotprojekts

Termin:  auf Anfrage

Großartige Arbeitgeber – begeisterte Mitarbeiter

Kulturqualität leben

Jedes Unternehmen kann exzellent sein – egal in welcher Branche es aktiv ist!

Aktuelle Befragungen aus Great place to work sagen aus: 50 Prozent der Angestellten in Deutschland haben innerlich gekündigt und machen „Dienst nach Vorschrift“. Der beträchtliche Wirtschaftsschaden steht in keiner Bilanz.

Es gibt unterschiedliche Gründe. Einer ist z. B.: Den Führungskräften fehlt es an Sensibilität, da keine konsequente zielorientierte Führungskräfteentwicklung platziert wurde.

Welche Kulturqualitäten es gilt zu platzieren, erfahren und erarbeiten Sie mit uns gemeinsam in diesem 2-tägigen Workshop.

Termin:   Auf Anfrage

Generationsvielfalt gestalten – nutzen – leben

Lebensphasenorientierte Personalentwicklung

Kompetenz entwickeln – Chancen möglich machen

Human Ressource-Management und speziell der Tataspekt Personalentwicklung haben nicht nur einen beobachtenden, sondern vor allem auch einen empfehlenden und aktivierenden Faktor in der Führungsverantwortung.

Termin:   nach Vereinbarung