7-teilige Praxis-Workshopreihe 

Mitarbeiterführung im neuen Jahrzehnt.
Worauf kommt es an?

Um was geht’s: Menschenführung und Entscheidungskompetenz

Eine starke Sozialkompetenz und die Fähigkeit Wandel aktiv mitzugestalten sind heute entscheidende Erfolgsfaktoren.

Agilität, Transparenz, Motivationskompetenz und Zielorientierung sind Führungs- und Managementqualitäten, die es gilt heute in einem zeitgemäßen Unternehmen zu platzieren.

In dieser Seminarreihe erarbeiten die Teilnehmer für sich, in sieben aufeinander aufbauenden Modulen, Ihre ganz persönliche und passende Führungspersönlichkeit.

Die Module sind in sich geschlossen und bauen aufeinander auf. Die Modulabstände sind so gelegt, dass die Teilnehmenden die Zwischenzeit nutzen können, ihre erworbenen Kenntnisse auszuprobieren und umzusetzen.

Bestehende Prozesse und Vorgehensweisen werden überarbeitet und neue Strategien und Wissen in der täglichen Praxis etabliert.

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit während der gesamten Modulreihe an ihrem eigenen Praxisfall zu arbeiten und diesen mit dem neuen Wissen zu gestalten.

Jede Führungskraft kann andere nur soweit entwickeln, wie sie selbst entwickelt ist – oft werden hochqualifizierte Fachkräfte in die Inkompetenz befördert.

Termine:
3. November 2020
23. November 2020
3. Dezember 2020
14. Dezember 2020
11. Januar 2021
25. Januar 2021
8. Februar 2021

Dauer:
Jeweils von 09.00 bis 16.30 Uhr

Seminarort:
Kloster Frauenberg

Gruppengröße:
Max. 7 Personen

Investition:
Je Modul und Teilnehmer 390 €
ab dem 3. Teilnehmer aus einer Firma 320 €
zzgl. PersoIog-DISG Profil 29,90 € pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Tagungspauschale

Alle Preise zzgl. MwSt.