Führung und Kultur umdenken – es geht um ein neues Bewusstsein für zeitgemäße Führung

Aus der Praxis für die Praxis

Der Workshop gibt Antworten auf Fragen und Anforderungen JETZT. Es geht um ein NEUES Bewusstsein für Führungsmomente.

ausgebucht

Workshop-Ziele:

  1. Handlungssicherheit durch die Analyse Ihrer eigenen konkreten Situationen und bisherigen Verhaltensweisen
  2. Reflexion und Trainieren von Führungsstilen und heute geforderten Führungsinstrumenten
  3. Erweiterung Ihrer Handlungs-Toolbox für JETZT und für die Zukunft.
  4. Austausch und Reflexion mit Gleichgesinnten


Workshop-Inhalte:

  • Wie viel Führung und welche Art von Führung ist JETZT gefordert? Wie viel und welche Führung ist aktuell für ihr Unternehmen gefordert?
  • Wie bestimmt mein Rollenverständnis als Führungskraft mein Denken, Fühlen und Handeln in Führungsmomenten?
    • Welche Verhaltensmuster bestimmen bisher mein Verhalten in den Momenten meiner Führung?
    • Wie finde ich den richtigen Mix?
    • Vertrauensarbeitszeit versus Präsenz am Arbeitsplatz
    • Welche gemeinsamen Kommunikationszeiten sind JETZT notwendig?
    • Wie bekomme ich neue Agilität und Flexibilität in die Zukunft transformiert
  • Welche Kriseninterventionen sind JETZT in meiner Firma gefordert?
  • Was heißt das konkret für mich?
  • Was sind meine ersten Schritte in der Umsetzung?

 

Methoden:

  • Selbstreflexion, arbeiten an Praxisfällen
  • Konkrete Unterstützung
  • Differenziertes Feedback
  • Kurze Input-Sequenzen und konstruktive Auseinandersetzung mit den Erkenntnissen in der eigenen Praxis
  • Vorbereitungsmaterial

 

Termine:

AUSGEBUCHT! Neue Termine wieder im Januar 2021.

Gruppengröße:

Max. 6 Personen

Seminarort:

Hotel Goldener Karpfen, Fulda

Investition:

Auf Anfrage. Alle Preise zzgl. MwSt.