„Meine neue Rolle als Führungskraft“ – Nicht weitermachen – sondern andersmachen

Gute Ergebnisse im Betrieb sind immer Ausdruck gelungener Führungsbeziehungen.
Wieviel und welche Art von Führung ist heute am effektivsten?

In dieser Seminarreihe erarbeiten Sie für sich, in fünf aufeinander aufbauenden Modulen, Ihre ganz persönliche und passende Führungspersönlichkeit.
Im kollegialen Austausch mit den anderen Teilnehmern – und durch praxisnahen Input der Trainerin – reflektieren, analysieren und probieren Sie Möglichkeiten und Erfahrungen für Ihre Führungspraxis.

Es geht u. a. um die Gestaltung von stabilen Beziehungen, gestalten und implementieren von zeitgemäßen Strukturen, Systemen und Informationsflüsse mit dem Ziel, wert schöpfend und zielgerichtet zu agieren.

Start im 20. November 2018

 

Zielgruppe:
Diese Impulsworkshop-Reihe richtet sich an alle, die vor der dieser neuen Herausforderung stehen, seit einiger Zeit bereits ausfüllen, oder an diejenigen, welche sich mit dem Thema führen, motivieren, gestalten, auf ihre Zukunft vorbereiten wollen.

Seminarinhalte:

Modul 1
Meine Rolle als Führungskraft in MEINEM Unternehmen

  • Aufstieg innerhalb der Firma – Start in einer neuen Firma
  • Selbstführung – Eigene Präferenzen kennen , nutzen und wenn nötig gezielt ergänzen
  • Zeitgemäße Führung, usw.

Modul 2
Führen – fordern – fördern, heute im Zeitalter 4.0

  • Bewusstsein schaffen, Verantwortlichkeit platzieren, Gestaltungswillen wecken und gezielte Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter
  • Thema Fachkräftemangel: Mitarbeiter gewinnen und ans Unternehmen binden.
  • Lebensphasenorientierte Mitarbeiterführung – Was heißt das? Und Wie platziere ich das in meinem Unternehmen?
  • Mitarbeiter- und Selbstmotivation heute
  • Zeitgemäße Führungsfähigkeiten und Managementfähigkeiten (z. Feedback geben, Delegieren.
  • Führungsstile kennen und gezielt einsetzten

Modul 3
Klar in der Ansage – wertschätzend im Ton

  • Meetings und Besprechungen souverän lenken und führen bzw. moderieren lassen.
  • Mitarbeitergespräche wirksam führen
  • Entwicklungs-, Förder-, Kritikgespräche platzieren und führen.
  • Arbeiten an konkreten Praxisfällen
  • Aktives Training und Reflektion

Modul 4
Konfliktkompetenz steigern

  • Konfliktstile kennen und gezielt umsetzen
  • Konflikts- und Eskalationsstufen
  • Konflikte heilsam begegnen und konstruktiv lösen
  • Konfliktgespräche führen – in allen Richtungen, entsprechend meiner Rolle und meinem Kompetenzbereich

Modul 5
Veränderungen nachhaltig im Unternehmen platzieren

Viele Fach- und Führungskräfte suchen nach Anleitungen für ihr Tun. Doch wer stets Regeln von außen folgt, kann keine neue Ideen hervorbringen kein neues Verhalten aus sich selbst produzieren.

  • Führen in Veränderungsprozessen
  • Kommunikation in Veränderungsprozessen.
  • Veränderungstypen erkennen, ihnen pro aktiv begegnen und mitnehmen
  • Beachtung der emotionalen Kurven der Betroffenen in Veränderungsprozessen (Change Minis gehen auch)
  • Mitarbeiter transformieren

Termine in 2018:

  • 20.11.2018: Modul 1
  • 18.12.2018: Modul 2
  • 07.01.2019: Modul 3
  • 04.02.2019: Modul 4
  • 05.03.2019: Modul 5

Zeit/Dauer:
jeweils von 14.30 Uhr bis 18:30 Uhr (4 Stunden)

Trainerin:
Ortrud Tornow

Gruppengröße:
Max. 6 Personen
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Anmeldungen in der Reihenfolge der Eingänge berücksichtigen werden

Ort:
tornow business personality, Fulda
Parkmöglichkeiten im naheliegenden Parkhaus am Heertorplatz 1 oder umliegend in der Schlossstraße.

Seminarpreis:
€ 400,00 zzgl. Mwst. pro Teilnehmer pro Modul